Impfung gegen Newcastle Disease

02.03.2015

Geflügel, Hühner, Burscheid, Tierarzt

Bei Geflügel muss die gesetzlich vorgeschriebene Impfung gegen Newcastle Disease (atypische Geflügelpest) alle 6 Wochen durchgeführt werden. Dies ist notwendig, weil die bisherigen Impfstoffe (Impfung alle 3 Monate) nicht mehr zur Verfügung stehen.

Die Abgabe des Impfstoffes und Anwendung durch den Tierhalter muss beim Veterinäramt angezeigt werden.

 

Zurück

Folge uns auf facebook
Betrachte Panoramaaufnahmen unserer Praxis Betrachte Panoramaaufnahmen unserer Praxis