Infektiöse Anämie

05.10.2012

Erstmals wurde die Infektion bei einem Rennpferd in Köln festgestellt, welches keine Bluttransfusion in der Pferdeklinik Am Kottenforst erhalten hat. Das Pferd wurde dort ausschließlich orthopädisch behandelt.

Damit können auch weitere Pferde, die in der Klinik behandelt wurden, an Infektiöser Anämie erkranken.

Zurück

Folge uns auf facebook
Betrachte Panoramaaufnahmen unserer Praxis Betrachte Panoramaaufnahmen unserer Praxis