Neue Verordnung zur Kennzeichnung von Pferden

12.10.2009

Ab dem 01.Juli 2009 gilt eine neue Verordnung zur Kennzeichnung von Pferden.

Demnach müssen alle Pferde die neu registriert werden mit einem elektronischen Chip zur eindeutigen Identifizierung gekennzeichnet werden.

Pferde die einen geltenden Pferdepass besitzen, müssen nicht neu gekennzeichnet werden.

Aber auch für diese Pferde ist eine eindeutige Kennzeichnung durch einen Mikrochip ratsam, da diese Kennzeichnung zentral registriert werden muss.

Damit können Pferde eindeutig einem Besitrzer zugeordnet werden.

 

Weitere Informationen:

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2008:149:0003:0032:DE:PDF  
http://service.mvnet.de/_php/download.php?datei_id=3870
http://ec.europa.eu/food/animal/identification/equine/index_en.htm

Zurück

Folge uns auf facebook
Betrachte Panoramaaufnahmen unserer Praxis Betrachte Panoramaaufnahmen unserer Praxis